Herzlich willkommen im buddhistischen Zentrum Bodhi Path Innsbruck

Wir bemühen uns den reichhaltigen Schatz ausgewählter buddhistischer Methoden auf moderne Art und Weise zu erlernen und zu leben, sowohl in der Praxis der Meditation, als auch im kreativen Umgang mit den Herausforderungen des täglichen Lebens.

Wenn Sie Interesse an Meditation oder am Buddhismus haben, sind Sie jederzeit herzlich eingeladen bei uns vorbeizukommen. Näheres dazu unter den Menüpunkten Innsbruck : Meditationen + Veranstaltungen.

Sie müssen kein Buddhist sein oder werden, um unser Angebot zu nutzen.

Unser Zentrum in Innsbruck geht auf den Wunsch des Meditationsmeisters Shamar Rinpoche zurück und existiert seit November 2006.

Wir sind ein "Rime" oder „nicht-sektiererisches“ Zentrum, das bedeutet, dass wir eine unvoreingenommene Einstellung gegenüber allen Lehren aller Schulen des Buddhismus haben, und somit jeder herzlich willkommen ist mit uns zu praktizieren.

Betreuung

Buddhistische Lehrer, die von Shamar Rinpoche autorisierte sind, betreuen die Gruppe und geben regelmäßig Erklärungen zur Meditation und buddhistischen Sichtweise.

 

 

 


Innsbruck

     
©