Veranstaltungen Bregenz

 

 

Lama Jampa Thaye - "Meditation in turbulenten Zeiten" 

LAMA JAMPA THAYE ist ein Gelehrter und Meditationsmeister, ausgebildet in sowohl der Sakya als auch der Karma Kagyü Tradition. Er wurde von seinen beiden Hauptlehrern, SH Karma Thinley Rinpoche und SH Sakya Trizin zum Lama ernannt und unterrichtet seit 1988. Bereits 1974 wurde er von SH dem 16. Gyalwa Karmapa in den Karma Kagyü Trust im Vereinigten Königreich einberufen und schon seit vielen Jahren gehört er zu den Dozenten am Karmapa International Buddhist Institute in Neu-Delhi.

Ort: Nussweg 6, 6971 Hard - 1. UG
Termin: Mi 30.9.2020 um 19.00 Uhr 
Kosten: Euro 20,--

Anmeldung unter: bodhipath@gmx.at oder 0043 66488619053.  

 

 

 

 

Acharya Tenzing Wangpo -  "Die vier Unermesslichen" (Gebet)

Acharya Tenzing Wangpo ist ein Neffe von Shamar Rinpoche und Jigme Rinpoche. Er hat den ersten großen Teil seiner Ausbildung zum Khenpo in Kalimpong, Indien, beendet und den Abschluss als Acharya gemacht und bereist seit einigen Jahren die Bodhi Path Zentren um zu lehren. Unterrichtssprache ist Englisch mit Deutscher Übersetzung.

Termin:  Voraussichtlich Jänner 2021
Ort: Nussweg 6, 69719 Hard, 1. UG
Eintritt: jeder Abend 15,-

Anmeldung: bodhipath@gmx.at oder unter 0664 88619053

Gebet:
„Mögen alle fühlenden Wesen Glück und die Ursache des Glücks besitzen,
Mögen alle fühlenden Wesen von Leiden und der Ursache des Leides getrennt sein,
Mögen alle fühlenden Wesen niemals von der Freude die frei ist von Leiden getrennt sein,
Mögen alle fühlenden Wesen in Gleichmut verweilen, der frei ist von Anhaftung und Ablehnung.“

 

 

 

  

Top